Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

 

 

Klima und Kiez

 

Kontakt: klima@runder-tisch-sprengelkiez.de
instagram - @sprengelkiezklima

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die AG „Klima und Kiez“ im Hof des Sprengelhauses: Adrian Pfalzgraf, Raphaela Reif, Reinhard Wenzel und Anna Kostreva (v.l.n.r.). Weitere Aktive sind noch nicht gemeinsam abgebildet.

 

 

Die Arbeitsgruppe „Klima und Kiez“ 
freut sich auf Euch!

Wie kann ein klimafreundlicher Sprengelkiez mit intaktem Stadtgrün entstehen, den die Menschen aus dem Sprengelkiez gemeinsam gestalten? Über diese und weitere Fragen kann sich jetzt in der AG „Klima und Kiez“ ausgetauscht werden. Themen sind:

  • Grünflächen und Bäume im Sprengelkiez grün und gesund halten 
  • Die Nutzung erneuerbarer Energien im Kiez fördern
  • Mobilität ohne fossile Brennstoffe und Luftbelastungen fördern
  • Über die Herausforderungen des Klimawandels für den Sprengelkiez informieren
  • Nachbar:innen motivieren und aktivieren, sich in die Gestaltung ihres Kiezes einzubringen
  • Bedarfe und Wünsche aus der Nachbarschaft für den Sprengelkiez ermitteln
  • Vernetzung mit dem Bezirksamt, den politischen Parteien in der BVV

Was wir bis jetzt machen:

  • Runder Tisch Veranstaltung zum Thema "Klima und Kiez - Was können wir gemeinsam tun?"
  • Mehrere Artikeln fürs Kiezboten geschrieben
  • Die politischen Parteien zum Thema Klimaschutz und Sprengelkiez befragen (Antworten im Kiezboten).
  • Auf dem Fest der Nachbarschaft am 28.05.2021 über Bedarfe im Kiez ins Gespräch kommen.
  • Sich für den Erhalt der Grünanlage Tegeler Straße Ecke Lynarstraße einsetzen
  • Klima-Spaziergang durch den Sprengelkiez am 28.08.2021
  • Auf Autofreientag Tegeler Straße (Veranstaltet vom Verkehrs AG) am 22.09.2021 mitgwirken
  • zum Thema Energiewende im Kiez vernetzen
  • Parklet für die Sprengelstraße beantragen

Wir unterstützen gern Menschen im Kiez die Baum- oder Grünfläche- Pat:innen werden wollen! Melden Sie sich bei uns um Gießkannen, Gießsäcken, Informationen, Vernetzung, und Pat:innenschildern zu bekommen.  Mehr info hier.

 

Wir sprechen gern über Nachhaltige Themen auf der Kiez-ebene!

Hier finden Sie noch eine Vorstellung unsere AG und Projekte von eine von unsere Mitglied, Anna Kostreva:

Die AG freut sich über neue Gesichter und Ideen. Treffen finden alle zwei Wochen digital oder im Sprengelhaus statt. Wer Interesse hat, vorbeizuschauen oder mitzumachen, kann sich per E-Mail melden. Viel Zeit oder Kenntnisse sind nicht erforderlich. Die beruflichen Hintergründe und Interessen in der AG sind so verschieden, wie die Herausforderungen des Klimawandels.

 

Kontakt: klima@sprengelkiez.org

instagram - https://www.instagram.com/sprengelkiezklima

twitter - https://twitter.com/Sprengelkiez